Kategorie: Tastenkombinationen

Mit dieser Tastenkombination können Sie Wörter suchen

Die Verwendung von Tastenkombinationen kann Ihre Produktivität erheblich steigern, wiederholte Belastungen reduzieren und Ihnen helfen, sich zu konzentrieren. Um beispielsweise Text zu kopieren, können Sie Text markieren und die Tastenkombination Strg+C drücken. Die Tastenkombination ist schneller, als die Hände von der Tastatur zu bewegen, mit der Maus zu markieren, Kopieren aus dem Datei-Menü auszuwählen und dann zur Tastatur zurückzukehren. Hier zeigen wir Ihnen verschiedene Tastenkombinationen und wie Sie mit einer tastenkombination wörter suchen.

Nachfolgend finden Sie die 10 wichtigsten Tastenkombinationen, die wir jedem empfehlen, sich zu merken und zu verwenden.

Strg+C oder Strg+Einfügen und Strg+X

Sowohl Strg+C als auch Strg+Einfügen kopieren markierten Text oder ein ausgewähltes Element. Wenn Sie ein Element ausschneiden möchten, anstatt es zu kopieren, drücken Sie Strg+X. Diese Aktion entfernt den Text oder das Element und speichert es für Sie in der Zwischenablage, anstatt es einfach in die Zwischenablage zu kopieren, während das Original zurückbleibt.

Apple-Computerbenutzer können die Strg-Taste durch die Befehls-Taste (cmd) auf ihren Computern ersetzen. Wenn Sie beispielsweise Cmd+C drücken, wird der markierte Text kopiert.

Strg+V oder Umschalt+Einfügen

Sowohl Strg+V als auch Umschalt+Einfügen fügen den Text oder das Objekt ein, das in der Zwischenablage gespeichert ist.

  • Verwenden Sie auf Apple-Computern stattdessen Cmd+V.
  • Diesen Text ausschneiden oder kopieren
  • Verwenden Sie die obigen Texteingabefelder, um den Text „Diesen Text ausschneiden oder kopieren“ zu markieren, und drücken Sie entweder Strg+C zum Kopieren oder Strg+X zum Ausschneiden des Textes. Nach dem Ausschneiden gehen Sie zum nächsten Feld und drücken Sie Strg+V oder Shift+Einfügen, um den Text einzufügen. Für weitere Demonstrationen besuchen Sie bitte den folgenden Link.

Wie man Text in ein Dokument oder ein anderes Programm kopiert und einfügt.

Strg+Z und Strg+Y

Wenn Sie Strg+Z drücken, wird jede Änderung rückgängig gemacht. Wenn Sie beispielsweise Text ausschneiden, können Sie durch Drücken dieser Tastenkombination den Ausschneidenvorgang rückgängig machen. Diese Tastenkombinationen können auch mehrfach gedrückt werden, um mehrere Änderungen rückgängig zu machen oder wiederherzustellen. Durch Drücken von Strg+Y wird das Rückgängigmachen wieder rückgängig gemacht.

  • Verwenden Sie auf Apple-Computern Cmd+Z und Cmd+Y, um rückgängig zu machen und wiederherzustellen.
  • Verwenden Sie das obige Texteingabefeld, um einen Teil oder den gesamten Text zu markieren, und drücken Sie dann Strg+X, um den Text zu schneiden. Sobald der Text verschwunden ist, drücken Sie die Strg+Z-Taste, um den Schnitt rückgängig zu machen.

Tipp: Wenn Sie auch das erste Beispiel gemacht haben (Text ausschneiden und einfügen) und weiterhin Strg+Z drücken, wird diese Änderung auch rückgängig gemacht.

Strg+F und Strg+G

Durch Drücken von Strg+F wird das Suchfeld geöffnet, mit dem Sie den aktuell angezeigten Text in jedem Programm suchen können, das ihn unterstützt. So kann beispielsweise Strg+F in Ihrem Internetbrowser verwendet werden, um Text auf der aktuellen Seite zu finden. Drücken Sie jetzt Strg+F, um die Suche in Ihrem Browser zu öffnen und nach einer „Verknüpfung“ zu suchen, die jedes Mal angezeigt wird, wenn die Verknüpfung auf dieser Seite erwähnt wird.

Strg+G kann verwendet werden, um eine Suche (mit Strg+F) in einem Dokument oder auf einer Webseite zu wiederholen.

Alt+Tab oder Strg+Tabulator

Durch Drücken von Alt+Tab wird zwischen den geöffneten Programmen gewechselt. Wenn Sie beispielsweise Ihr Browserfenster geöffnet haben und andere Programme im Hintergrund laufen, halten Sie Alt gedrückt und drücken Sie dann die Tabulatortaste, um durch jedes geöffnete Programm zu blättern.

Verwenden Sie auf Apple-Computern anstelle der Alt-Taste die Befehlstaste (Cmd). Zum Beispiel Cmd+Tab, um zwischen offenen Programmen zu wechseln.

Bonus-Tipp: Drücken Sie Strg+Tab, um zwischen den Registerkarten in einem Programm zu wechseln. Wenn Sie beispielsweise in Ihrem Internetbrowser mehrere Registerkarten geöffnet haben, drücken Sie Strg+Tab, um zwischen diesen zu wechseln.

Bonus-Tipp: Das Hinzufügen der Umschalttaste zu Alt+Tab oder Strg+Tab geht rückwärts. Wenn Sie beispielsweise Alt+Tab drücken und das gewünschte Programm übergeben, drücken Sie Alt+Shift+Tab, um zu diesem Programm zurückzukehren.

Bonus-Tipp: Benutzer von Windows Vista, 7, 8 und 10 können auch die Windows-Taste+Tab drücken, um geöffnete Programme in einem vollständigen Screenshot des Fensters durchzuschalten.

Strg+Backspace und Strg+Links oder Rechtspfeil

Hinweis: Die folgenden Tastenkombinationen sind nur für PC-Benutzer gedacht und funktionieren nicht auf Apple-Computern.

Wenn Sie Strg+Rücktaste drücken, wird jeweils ein ganzes Wort statt eines einzelnen Zeichens gelöscht.

Wenn Sie die Strg-Taste gedrückt halten und dabei die Pfeiltasten nach links oder rechts drücken, bewegt sich der Cursor wortweise anstelle von einem Zeichen nach dem anderen. Wenn Sie ein Wort nach dem anderen markieren möchten, halten Sie Strg+Shift gedrückt und drücken Sie dann die Pfeiltaste nach links oder rechts. Ihre markierte Auswahl verschiebt ein Wort nach dem anderen in diese Richtung.

Hier ist ein Beispieltext, der zeigt, wie Sie mit Strg+Backspace mehrere Wörter gleichzeitig löschen können. Klicken Sie irgendwo hin und drücken Sie dann Strg+Backspace, um ein Wort nach dem anderen zu löschen, anstatt ein Zeichen.

Strg+S

Während Sie in fast jedem Programm an einem Dokument oder einer anderen Datei arbeiten, speichern Sie diese Datei mit Strg+S. Verwenden Sie diese Tastenkombination häufig, wenn Sie an etwas Wichtigem arbeiten, falls ein Fehler auftritt, Sie Strom verlieren oder andere Probleme auftreten, die zu einer Arbeit seit dem letzten Speichern führen könnten.

Verwenden Sie auf Apple-Computern Cmd+S, um eine Datei zu speichern.